Princess


Das bin ich :-) Meine Hühner Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Credits


Design + Coding

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link

Titel


Link Link Link Link Link
der 4.12.2007 oder: der tag , der war wie jeder andere.

heute war ich mit meiner feschen klasse in leipzig und wir sind  wie die enten die weltmetropole von oben bis unten abgelatscht^^

dabei sind wir im eiltempo über den weihnachtsmarkt, der mich nur aufgrund der wohlriechenden cannabis-kerzen interessierte, geschlendert.  und anschließend haben wir das museum besucht, ich fand das ja klasse.

 

so nun zum eigtl teil:

hab heute endlich mal über mein leben nachgedacht hab es ja lange genug hinausgezögert.als ich durch leipzig lief , sah ich viele glückliche menschen, aber die wenigsten davon waren zu zweit. also laut meienr studie waren die menschen alein glücklich. bin ich es nicht auch?warum neigen wir menschen dazu unser lebebn immer so zu wollen wie es nich is? hat es einen sinn, dass wir das einzige leben das wir haben mit mekcern verschwenden? oder ist es uns nur angenehmer weil es einfacher ist , das zu wollen, was i-jemnad vor tausend jahren mal als ziel des lebens festgesetzt hat ?

können wir eigtl individuell sein , wenn wir von der vorstellung haus+mann+kind+hund geprägt sind , die uns die umwelt vorlebt?

 

4.12.07 17:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen